PROGRAMM

WAS GEHT AB ZUM GRAPHIT?

Das GRAPHIT ist das erste Festival für Illustration und urbanes Skizzieren in Erfurt und lädt an 5 Tagen überregional bekannte Profis, aber auch lokal verwurzelte Illlustratoren, Künstler und Kreativschaffende in die thüringer Landeshauptstadt ein. Wer alles dabei ist, erfährst du auf unserer Artist-Page.

26.–28.09.18

SYMPOSIUM

Klanggerüst

An diesen Tagen finden Vorträge und Workshops statt, durchgeführt von Referent*innen aus Nah und Fern zu Themen wie „Wahrnehmung des Urbanen“, Comics, zur Ideenfindung, Portraitillustration, Concept Art oder Plakatgestaltung. Neben vielerlei Gelegenheit zum geselligen Tanz oder gemeinsamen Malaktion werden Urban-Sketching-Touren durch ganz Erfurt zu den spannendsten Plätzen der Stadt veranstaltet, garniert mit dem Rund-um-Sorglos-Paket für alle Teilnehmer.
Die Teilnahme am Symposium ist auf 30 Personen begrenzt für die ganze Dauer mit dem Festival-Ticket möglich. Zudem gibt es die Option eines Tages- und Abendtickets.

Hier gibt es die Tickets.

29.09.18

ÖFFENTLICHES FESTIVAL

12 – 19 Uhr, Klanggerüst

Das Graphit öffnet seine Pforten und lädt zum Verweilen mit erlesenen Workshops und öffentlichen Vorträgen. Es wird gemalt, gebaut, getanzt, gedruckt. Dazu gibt es Musik und erste Einblicke vom Symposium. Zur Teilnahme wird KEIN Ticket benötigt. Alle Angebote gelten, solange Platz und Vorrat reichen.

MARKT FÜR GRAFIK

13 – 19 Uhr, Frau Korte

Zwei Gehminuten vom Klanggerüst entfernt, entsteht der wunderbare Markt für Druckgrafik, Illustration und handgemachte Herrlichkeiten aus Künstlerhand von Nah- und Fern. Hier erfüllt der Illustrationsautomat alle Wünsche und der Woodstock recordstore hat auch geöffnet.

GROSSE SAUSE

Ab 20 Uhr, Klanggerüst

Wenn das kein Novum in unseren Breiten ist: der GRAPHIT-Battle, ein epischer Wettstreit zwischen den größten Stiftakrobaten des Festivals. Hier gehts um die Idee, Geschwindigkeit und den fiesesten Style. Dazu servieren wir illustren Klamauk und Scheibchenmusik. Das Publikum bestimmt das Thema und wer am Ende sieg- und ruhmreich ist. Auch wenn’s da nur einen geben kann, verliert niemand an diesem Abend, denn „The Golden Schmucks“ laden zum fulminanten Finale aus Vinyl, auf das auch das letzte Tanzbein ins Schwingen kommt.

30.09.18

AUSKLANG

Ab 12 Uhr, Klanggerüst

Bevor das GRAPHIT zu Ende geht, gibt es das große Festivalbrunch für alle Teilnehmer, Helfer und Dozenten und, last but not least, ein paar entspannte Stunden mit Aktzeichnen und Malaktionen zum Abschied. Die Teilnahme ist nur mit Festivalticket möglich.

Wir machen es spannend bis zum Schluss. Ein genauer Zeitplan gibts zum Festival.

Bleib solange up to date auf Facebook.